Stadt Miltenberg Stadt Miltenberg

Aktuelles & Veranstaltungen

Vorlesestunden

Unsere Vorlesestunden für Kinder von 4 bis 8 Jahren finden donnerstags von 16.00 bis 16.45 Uhr hier in der Stadtbücherei statt. In den Schulferien wird nicht vorgelesen.

Wir freuen uns über alle kleinen - und großen - Gäste, die sich von unseren Vorleserinnen in die Welt der Fantasie entführen lassen!

Im Wechsel lesen vor: Maria Dorsch, Doris Hoeft, Andrea Hofmann-Kern, Martina Leeger und Christiane Wolfert.

Unser Vorlese-Programm von September bis Weihnachten 2019:

12.09.   Der Schusch und der Bär   

19.09.   Michel bringt die Welt in Ordnung

26.09.   Stolz wie Paule                                  

10.10.   Theo und die Sandmannshow             

17.10.   Der Mondscheindrache                     

24.10.   Schau mal, was ich kann, Pettersson!

07.11.   “Hast du Angst“? fragte die Maus 

14.11.   Tafiti - Auch beste Freunde streiten mal

21.11.   Erzähltheater! Der verlorene Otto

Eine Vorlesestunde in Kooperation mit dem  Familienstützpunkt Miltenberg zur Veranstaltungsreihe "Starke Familien - mit Mut und Freude gemeinsam durch den Alltag"

28.11.   Greta und die magischen Steine   

05.12.   Der Zauberlehrling           

12.12.   Wir Kinder aus Bullerbü       

19.12.   Pippi plündert den Weihnachtsbaum  

   


Dienstag, 19. November 2019, 19 - 21 Uhr

Buchkunst mit Eselsohren

für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Aus alten Büchern lassen sich mit Hilfe von Faltvorlagen, einer fachkundigen Einführung und etwas Geduld kleine Kunstwerke gestalten. Durch das Knicken von "Eselsohren" entstehen Bilder und Muster zwischen den Buchrücken oder dekorative 3D-Objekte.

Teilnahmegebühr: 5 Euro

Anmeldung erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Telefonisch unter 09371-90063oder per E-Mail an: rudolf@stadtbuecherei-miltenberg.de


Samstag, 07. Dezember 2019, 16 - 17 Uhr

Adventsstündchen für Kinder bei Kerzenschein

Am zweiten Adventssamstag lädt die Stadtbücherei von 16 bis 17 Uhr zu einem Adventsstündchen mit Bilderbuchkino für Kinder von 4 bis 8 Jahren ein. Die Geschichte „Ein wunderbarer Weihnachtswunsch“ entführt die kleinen Zuhörer ins winterliche Skandinavien zu  tiefverschneiten Landschaften, Rentieren und einem kleinen Mädchen, das einen besonderen Wunsch zu Weihnachten hat.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Beachtung der Altersbegrenzung für die Kinder.


Sonntag, 08. März 2020, 11 Uhr

PoLiS - die politische Literaturstunde

Rezension und Diskussion aktueller Literatur zum Thema:

Unsere Landwirtschaft.                                                     Zerrissen zwischen Politik, Markt und Gesellschaft.

Die deutsche Landwirtschaft steckt in einem tiefen Dilemma. Politische Vorgaben, wirtschaftliche Notwendigkeit, Wunsch und Anspruch der Bürger und nicht zuletzt das tatsächliche Kaufverhalten der Konsumenten klaffen weit auseinander und sind nur schwer vereinbar. Die Bauern stehen im globalen Wettbewerb und müssen dabei den Spagat zwischen der Akzeptanz durch die nationale Bevölkerung und den knallharten Erfordernissen des Marktes bewältigen.

Eintritt frei.